The news is by your side.

“Hope” -Sonde der VAE sendet das erste Bild des Mars nach Hause

ABQnews| VAE  / Dubai / Abu Dhabi | Die “Hope” -Sonde der VAE schickte ihr erstes Bild des Mars zurück, teilte die nationale Weltraumbehörde am Sonntag mit, Tage nachdem das Raumschiff erfolgreich in die Umlaufbahn des Roten Planeten eingedrungen war. Das Bild “hat den größten Vulkan im Sonnensystem, Olympus Mons, eingefangen, der im Sonnenlicht des frühen Morgens auftaucht”, heißt es in einer Erklärung. Das Bild wurde am Mittwoch, einen Tag nach dem Eintritt der Sonde in die Marsumlaufbahn, aus einer Höhe von 24.700 Kilometern über der Marsoberfläche aufgenommen.

Scheich Mohammed bin Rashid, Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate und Herrscher von Dubai, teilte das farbige Bild auf Twitter. “Das erste Bild des Mars, das von der ersten arabischen Sonde in der Geschichte aufgenommen wurde”, schrieb er.

Die Mission soll die Geheimnisse des Marswetters enthüllen, aber die VAE möchten auch, dass sie als Inspiration für die Jugend der Region dient.

Hope war das erste von drei Raumschiffen, die diesen Monat auf dem Roten Planeten ankamen, nachdem China und die USA im Juli ebenfalls Missionen gestartet hatten, um die Zeit zu nutzen, in der Erde und Mars am nächsten sind.

Das Projekt der VAE ist auch auf den 50. Jahrestag der Vereinigung der sieben Emirate der Nation ausgerichtet. “Hoffnung” wird den Roten Planeten für mindestens ein Marsjahr oder 687 Tage umkreisen und drei wissenschaftliche Instrumente verwenden, um die Marsatmosphäre zu überwachen. Es wird erwartet, dass ab September 2021 weitere Informationen zur Erde zurückgesendet werden. Die Daten stehen Wissenschaftlern auf der ganzen Welt zur Verfügung.

Quelle: ABQnews/ArabNews

“Hope” -Sonde der VAE sendet das erste Bild des Mars nach Hause

Comments are closed.