The news is by your side.

Merkel besucht kurz vor dem Ende ihrer Amtszeit Israel

ABQnews| Deutschland / Israel |  Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am kommenden Samstag zu Gesprächen mit der neuen Regierung des Landes nach Israel reisen. Merkel wird während des für den 28. bis 30. August geplanten Besuchs Israels neuen Ministerpräsidenten Naftali Bennett und Präsident Isaac Herzog treffen, sagte Sprecherin Ulrike Demmer am Freitag.

Die Kanzlerin, die nach den Wahlen am 26. September in Deutschland aus der Politik ausscheiden wird, erhält außerdem die Ehrendoktorwürde des „Technion Israel Institute of Technology“.

Der erfahrene rechte israelische Präsident Benjamin Netanjahu war im Juni von einer ungleichen Koalition von Rivalen aus dem gesamten politischen Spektrum seines Amtes enthoben worden. Die neue Regierung trat nach elf Tagen intensiver Kämpfe zwischen Israel und der militanten Hamas im Mai ihr Amt an.

Merkel gratulierte der neuen Regierung im Juni und sagte, Deutschland und Israel seien „durch eine einzigartige Freundschaft verbunden, die wir weiter stärken wollen“.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besuchte Ende Juni Israel, betonte seine Unterstützung für das Land und versprach, den Antisemitismus in Deutschland weiter zu bekämpfen.

Deutschland und Israel knüpften in den Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg starke diplomatische Beziehungen, wobei sich Berlin als Buße für den Holocaust für den Erhalt des jüdischen Staates einsetzte.

Während ihrer 16-jährigen Amtszeit hat Merkel die nationale Sicherheit Israels als eine entscheidende Priorität der deutschen Außenpolitik bezeichnet.

Quelle:ABQnews

Merkel besucht kurz vor dem Ende ihrer Amtszeit Israel

Comments are closed.